Telefon: 0491 – 63 43 0
Öffnungszeiten: Mo – Do: 8 – 19 Uhr | Fr: 8 – 15 Uhr
Telefon: 0491 – 63 43 0
Öffnungszeiten:
Mo – Do: 8 – 19 Uhr | Fr: 8 – 15 Uhr

Wichtige Informationen

 

Corona
Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Während des Aufenthalts in unserer Praxis müssen Sie eine FFP2 Maske tragen

  • Desinfizieren und/oder waschen Sie sich beim Betreten unserer Praxis gründlich die Hände

  • Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Metern

  • Bringen Sie bitte keine Begleitpersonen mit, wenn dies nicht unbedingt erforderlich ist (Kinder sind natürlich ausgenommen!)

  • Bleiben Sie mit Erkältungssymptomen bitte zuhause und sagen Sie ihren Termin so früh wie möglich ab! Tun Sie dies nicht, können wir den ausgefallenen Termin privat in Rechnung stellen.

Warnstufe 3 bzw. ,,Winterruhe“

  • Normale medizinische Masken sind nicht mehr erlaubt. Es muss durchgehend eine FFP2 Maske getragen werden.

  • Mit einer ärztlichen Verordnung (auch Privatrezept) dürfen Sie auch behandelt werden, wenn sie weder geimpft noch genesen oder getestet sind.

  • Ohne Verordnung, also als Selbstzahler oder mit einem Gutschein, gilt nun die 3G Regelung.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam

Vor Beginn Ihrer Behandlung beachten Sie bitte Folgendes:

Bringen Sie bitte zu jeder Behandlung ein großes Laken oder Handtuch mit.

Melden Sie sich vor jedem Termin kurz an der Anmeldung und nehmen dann im Wartebereich drinnen oder draußen Platz.

Gesetzlich ist festgelegt, dass Sie für Heilmittelverordnungen eine Zuzahlung in Höhe von 10% des Rechnungsbetrages, sowie eine Rezeptgebühr in Höhe von 10 Euro (pro Verordnung) leisten müssen. Dieser Betrag ist zu Beginn der Behandlungsserie zu zahlen.
Als Zahlungsmittel akzeptieren wir sowohl Barzahlung als auch EC-Kartenzahlung.

Die Behandlung muss in der Regel innerhalb von 28 Kalendertagen nach Rezeptausstellung begonnen werden, bei dringendem Behandlungsbedarf (vom Arzt auf dem Rezept vermerkt) innerhalb von 14 Tagen.

Die Gültigkeit Ihrer Verordnung beträgt:

bis zu 6 Behandlungen  → 3 Monate

ab 6 Behandlungen →  6 Monate

Danach muss ihre Verordnung abgeschlossen sein.

Termine, die von Ihnen nicht 24 Std. vorher abgesagt wurden oder Termine, zu denen Sie ohne Abmeldung nicht erschienen sind, können Ihnen privat in Rechnung gestellt werden.